Stücklistenauflösung - Logodino

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:


Stücklistenauflösung

Das Modul Stücklistenauflösung erlaubt mehrstufige nahezu unbeschränkte Stücklisten. Es können fixe Stücklisten (z.B. Artikelsets oder Rezepte), optionale Stücklisten (mit Variantenwahl) oder fixe/optionale Gruppenstücklisten definiert werden. Im Weiteren ist es möglich pro Artikel die Verkaufsstückliste und die Einkaufsstückliste separat zu führen. Die fixen Stücklisten werden so verarbeitet, wie in den Stammdaten erfasst. Bei optionalen Stücklisten kann die Position und/oder die Stücklistenmenge pro Auftrag/Bestellung variabel sein. Bei Gruppenstücklisten werden Gruppen ausgewählt, welche wiederum fixe und optionale Elemente enthalten. Zusätzlich besitzen die einzelnen Stücklistenelemente eine Formularsteuerung, wodurch vermieden wird, dass Formulare, wie Lieferscheine oder Rechnungen, umfangreicher werden als nötig wäre.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü